Forenregeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Forenregeln

Beitrag von Schneewittchen am So Okt 13, 2013 9:29 pm

Das Regelwerk ist von jedem Mitglied zu lesen und einzuhalten. Bei einem Verstoss werde ich die nötigen Massnahmen einleiten und je nach Grad des Verstosses kann es eine Löschung nach sich ziehen.
Sollten Fragen, Anregungen und dergleichen auftauchen, könnt ihr mich jederzeit gerne anschreiben.

Umgangsformen:

  • Ein freundlicher Umgang miteinander ist Vorschrift. Meinungsverschiedenheiten sind normal und nicht persönlich zu nehmen, bleibt daher jederzeit höflich. Höflich bedeutet: keine Anfeindungen, Beleidigungen und dergleichen.
  • Sollte es dennoch dazu kommen, klärt eure Streitigkeiten per PN und nicht öffentlich, um den Forenfrieden nicht zu stören. Ist ein unparteiischer Schlichter vonnöten, wendet euch bitte an mich.
  • Werdet ihr von einem Mitglied belästigt, auf welche Art auch immer, benachrichtigt mich umgehend.
  • Einer der wichtigsten Punkte für mich: Geht aufeinander ein! Lasst den Beitrag des vorhergehenden Mitglieds nicht einfach so stehen, sondern greift gewisse Dinge auf. Je mehr Interesse ihr für die anderen zeigt, desto mehr Interesse werdet ihr erhalten und ins Gespräch kommen, davon lebt ein Forum. :)


Allgemeine Regeln:

  • Pornografische, gewaltverherrlichende, rassistische und anderweitig illegale Inhalte sind verboten.
  • Spam ist zu unterlassen. Darunter verstehe ich Ein-Wort-Posts und vollkommen am Thema vorbeischiessende Aussagen. Wer über Dies und Das plaudern möchte, darf gerne in dem dazu vorgesehenen Bereich schreiben.
  • Doppelposts sind untersagt. Nehmt bitte die Editier-Funktion wahr.
  • Achtet auf eure Rechtschreibung. Fehler passieren jedem und sind nicht weiter schlimm, aber lest euren Beitrag vor dem Abschicken noch einmal durch, um ihn auf seine Verständlichkeit zu prüfen.
  • Vor dem Erstellen eines neuen Themas bitte darauf achten, dass ein solches Thema nicht bereits besteht, und einen möglichst prägnanten Titel wählen.
  • Kopiert ihr Informationen und dergleichen vollständig oder teilweise, müssen diese mit einem Quellenverweis versehen werden. Wie genau ihr das tut, ist euch überlassen (ob in runden oder eckigen Klammern, kursiv oder nicht etc.).


Eure Kunst:

  • Wer in diesem Bereich etwas postet, muss mit Kritik rechnen.
  • Kritik ist etwas Gutes, solange sie konstruktiv ist.
  • Konstruktiv ist Kritik dann, wenn sie im Vorhaben verfasst wurde, dem Künstler zu helfen, besser zu werden, und nicht, um ihn fertigzumachen. Wer Kritik äussert, muss also erläutern, warum etwas gefällt oder nicht gefällt.


Spoiler
Ein Spoiler (engl. to spoil, „verderben“) ist eine Information, die wesentliche Handlungselemente eines belletristischen Werks, eines Films, eines Videospiels, eines Hörbuchs oder zukünftiger Folgen einer Serie zusammenfasst und dadurch dazu geeignet ist, den Genuss am vollständigen Werk zu verderben. (Quelle: de.wikipedia.org)

  • Es ist nicht zu vermeiden, dass manche Beiträge Spoiler über ein Medium enthalten, nicht alle sind auf demselben Stand. Nehmt deshalb die Spoiler-Funktion wahr, die sich mit folgendem Code erzeugen lässt:
    Code:
    [spoiler]Text[/spoiler]

  • Verseht den Spoiler mit einer Beschriftung, damit für die anderen klar ist, ob es für sie ein Spoiler ist oder nicht. Beispiel:
    Zu Kapitel 7:
    Spoiler:
    Ich bin ein Spoiler.
avatar
Schneewittchen
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 13.10.13

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten