Beruhigende Musik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Beruhigende Musik

Beitrag von Schneewittchen am So Okt 27, 2013 5:21 pm

Da ich zur Zeit oft über den Büchern sitze, höre ich häufig beruhigende "Hintergrundmusik", also ohne Gesang, einfach Melodien, die beruhigend auf mich wirken und nicht ablenken.

Beispielsweise diese chinesische Musik:


Oder keltische:


Kennt ihr auch solche "beruhigende" Musik? Oder mögt ihr das überhaupt nicht? :)
avatar
Schneewittchen
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 13.10.13

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Mina am Di Okt 29, 2013 5:22 pm

Ich kenn hauptsächlich, die du mir gezeigt hast und sie gefallen mir <33333
avatar
Mina

Weiblich Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Schneewittchen am Mi Okt 30, 2013 8:35 pm

Es freut mich, dass sie dir gefallen. ♥

Das hier habe ich gerade heute entdeckt:

Mit dem Hören wird es immer schöner. Am Anfang war ich nur so am Aufgabenmachen und plötzlich merkte ich "Wow, das ist total schön", und zwar so sehr, dass ich fast weinen will. ♥ Die Bambusflöte hat so einen traurigen Klang. Die Musik klingt für mich irgendwie nach Trennung und Neubeginn. Also traurig und hoffnungsvoll zugleich... Aber vielleicht überreagiere ich ja auch nur, weil ich so viel machen muss. x,D Aber es ist so ein schönes Stück. qq ♥
avatar
Schneewittchen
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 13.10.13

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Yuuki am Mi Okt 30, 2013 10:50 pm

Also ich sehe das bei diesem Stück genau wie du lächelnd
In meinen Augen hat die flöte auch etwas trauriges und dieses Stück gefällt mir sehr lächelnd2

Mich persönlich beruhigen reine Klavierstücke sehr lächelnd

Wie dieses zum Beispiel lächelnd
avatar
Yuuki

Weiblich Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.10.13

http://miyuzu.forumo.de/forum

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Schneewittchen am Do Okt 31, 2013 5:18 pm

Ohh, ich kenne Yirumas Musik und mag sie auch sehr gern. Es gibt einige Klavierstücke von anderen Komponisten, die ich sehr gerne aktiv höre, aber bei Yiruma finde ich, dass die Musik einfach so dahinplätschert und höre sie lieber im Hintergrund. Sie lenkt mich überhaupt nicht ab. Am liebsten mag ich aber River Flows In You, das kann ich auch aktiv hören. xD
avatar
Schneewittchen
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 13.10.13

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Yuuki am Fr Nov 01, 2013 1:49 pm

Ich finde von Yiruma so ziemlich alles schön lächelnd
Du hast recht, viel ist einfach so naja, man hört es eher weniger bewusst, weil die Musik so 'dahinplätschert' aber genau das beruhigt mich so lächelnd

Aber auch diese Flötenmusik finde ich genial lächelnd
avatar
Yuuki

Weiblich Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.10.13

http://miyuzu.forumo.de/forum

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Schneewittchen am So Dez 15, 2013 7:44 pm

Deshalb hier noch ein Bambusflöten-Stück.  *_* 
avatar
Schneewittchen
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 13.10.13

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Beruhigende Musik

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten